Mod

News

Die Förderung von noblen Zielen ist uns wichtig

Die Nationalitätenselbstverwaltung der polnischen Minderheit in Győr hat am 11.09.2015 das Polonia Podium feierlich eröffnet. Uns ist die unternehmerische Gesellschaftsverantwortung besonders wichtig, die wir über unsere Geschäftstätigkeit und soziale Investitionen hinaus für das Gemeinwohl übernehmen. Gemäß dieser Philosophie hat unsere Firma die Veranstaltungsreihe Polonia Podium zur Förderung der ungarisch-polnischen Freundschaft unterstützt. 

Die polnische und die ungarische Kultur stehen im Mittel-Europa am nächsten zueinander und können gegenseitige Verflechtungen beobachtet werden. Wie der bekannte Spruch besagt: „Pole, Ungar, zwei Brüderlein, gut im Kampf und gut im Feiern…“. Am ersten Vortrag der polnischen öffentlichen und kulturellen Veranstaltungsreihe haben nach den Begrüßungsreden namhafte ungarische Schauspieler, wie Sándor Sasvári (in der Rolle von Obergeneral Miklós Bercsényi) und Csaba Kelemen (als Fürst Rákóczi) Auszüge aus dem 2011 verfassten historischen Musical „Der Fürst“ aufgeführt. Das Werk zeigt uns den tiefsten Patriotismus und das Behalten der Ehre.

Die karitative Tätigkeit, als integrierter Teil unserer Unternehmenskultur wird in jede Geschäftstätigkeit und in jeden  Arbeitsablauf mit eingebunden. Auf der Grundlage der Bedürfnisse der Generation von Heute bereiten wir uns auf die Bedürfnisse der nächsten Generationen vor.

Kontakt

 

 

Name:  
E-mail:  
Betreff:  
Kommentar:  

Bitte geben Sie di auf dem Bild gezeigten Sicherheitscode ein!: